Die Klatschpresse
Bleibe auf dem Laufenden über das Liebesleben und mysteriöse Verwicklungen der Highsociety Panems


Herausgeber: Alyssa&Ashley Ryker
Die neuesten Themen
» Ankündigungen
von Johanna Mason Sa 18 Nov - 1:11:53

» Absenzliste
von Santos Chapman Mi 1 Nov - 23:14:03

» Einjähriges Bestehen
von Gast Fr 27 Okt - 20:20:12

» The Walking Dead Forum 'The World has changed'
von Gast So 22 Okt - 2:24:06

» Feuerwerk aus Endorphinen
von Gast Sa 14 Okt - 10:43:52

» The war is history now
von Gast So 10 Sep - 22:08:09

» sleep talking
von Gast So 27 Aug - 11:33:09

» Marvel | FSK 14 + 18 | Ortstrennung
von Gast Mi 16 Aug - 20:40:04

» Dragon Ball Z - Fragments of time
von Gast Mi 9 Aug - 1:13:11

» Zeitsprünge
von Adrian Rumlow Mo 31 Jul - 13:08:37

» Änderung- Assassins Creed
von Gast So 23 Jul - 19:42:36

» Aurora Internat
von Gast So 23 Jul - 14:26:58

» Star Trek Adventure
von Gast Di 4 Jul - 21:04:58

» NEUERÖFFNUNG: Shadow Creek - Are you mad yet?
von Gast So 18 Jun - 16:34:39

» Game of Thrones
von Gast Mi 10 Mai - 21:07:08


It's just begun - Camp Half-Blood

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

It's just begun - Camp Half-Blood

Beitrag von chb am Sa 26 Apr - 23:33:25






Schon die alten Griechen wussten von der Existenz der olympischen Götter und ihrer Helden. Doch obwohl sowohl das damalige Volk als auch ihre Kultur langsam in Vergessenheit gerieten und aus Geschichte alte Mythologie wurde, haben die Götter die Menschheit nie gänzlich verlassen. Während der letzten Jahrhunderte – ja, Jahrtausende – sind die Götter immer mit dem aktuellen westlichen Machtzentrum mit gewandert, weswegen sich der Olymp, der Sitz der Götter, nun über keiner geringeren Stadt als New York City befindet.
Und wie schon im antiken Griechenland, fühlen sich Götter immer noch zu den Menschen hingezogen und haben in (mehr oder weniger) seltenen Fällen sogar Kinder mit ihnen, die „Halbgötter“ oder „Demigötter“ genannt werden.

Doch das Leben eines Halbgottes klingt schöner als es eigentlich ist. Denn je wichtiger und stärker das göttliche Elternteil ist, desto eher kann man mit Monstern rechnen, die einem das Leben manchmal sogar fast täglich erschweren.
Was jedoch als Aufheiterung dienen kann? – Gewiss eines: Nämlich das Camp Half-Blood!

Wie der Name schon verrät, handelt es sich hierbei um ein Camp für Halbgötter, das letztere jeden Sommer besuchen können bis sie 21 sind. Wenn sie möchten, können sie sogar das ganze Jahr über dort bleiben. Während ihres Aufenthalts bietet sich für Demigötter sogar die Möglichkeit, viele verschiedene Fächer und Kurse zu besuchen, wobei allerdings gewiss das Spiel „Eroberung der Flagge“, der größte Hit unter den Jugendlichen ist.

Hervorzuheben wäre allerdings, dass es aus dieser Masse an Halbgöttern nur sehr, sehr wenige Kinder der Großen Drei (Zeus, Poseidon und Hades) gibt, was daran liegt, dass Zeus vor vielen Jahren das Gesetz erlassen hat, dass diese Drei eigentlich überhaupt keine Kinder mit Sterblichen haben dürfen, da ihre Nachfahren meistens überaus begabt sind. – Nun, da sich nicht einmal der Verfasser selbst an sein eigenes Gesetz halten konnte, zeugt davon, wie ernst es in der Realität genommen wird. (Doch sich deswegen mit Zeus Späße zu erlauben und ihn darauf hinzuweisen, sei einem dennoch nicht geraten, wenn man nicht als frittiertes Pommes enden möchte.)



Unser Forum spielt  – wie der Name schon sagt – in der von Rick Riordan erfundenen Welt aus seinen jeweiligen Pentalogien „Percy Jackson“ bzw. „Helden des Olymp“. Wir haben gerade Sommer 2013, doch obwohl wir in eben genannter Welt spielen, gibt es bei uns keine Buchcharaktere. Dennoch basiert der derzeitige Stand des Camps auf den Ereignissen aus den fünf Büchern von Percy Jackson. Bei uns jedoch geschahen all diese Ereignisse ca. 100 Jahre zuvor, weswegen Percy und seine Freunde logischerweise nicht mehr am Leben sind, aber seine Errungenschaften (wie das Erbauen von Hütten der Nebengötter im Camp) gelten nach wie vor auch bei uns.

Da „Helden des Olymp“ etwas weniger bekannt ist, distanzieren wir uns von den Handlungen in diesen Büchern insofern, dass diese nicht vor ca. 100 Jahren passiert sind. Allerdings gilt das nicht für allgemeine Tatsachen und zusätzliches Wissen zur Welt der Götter (also sozusagen „Bonusmaterial“ aus „Helden des Olymp“, das aber noch nicht in „Percy Jackson“ vorkam, dort jedoch eigentlich auch gegolten hätte (ausgenommen bestimmte Charaktere betreffend wie Hylla, Königin der Amazonen)).
Wir schreiben also unsere eigene Geschichte in dieser Welt.







Forum || Regeln || Plot & Informationen
Wichtige Listen || Gesuche || Partner || Quellen


avatar
chb
Gast


Nach oben Nach unten

[Änderung] It's just begun - Camp Half- Blood

Beitrag von chb am Fr 5 Sep - 23:55:38

Hallo liebes Partnerforum!

Da wir in unserem Forum einige Umstrukturierungen durchgeführt haben und wir jetzt mit Szenentrennung anstatt mit Ortstrennung spielen, möchten wir euch gerne unsere erneuerten Daten hier lassen. Eine erneute Bestätigung ist nicht notwendig.

Weiterhin auf eine gute Partnerschaft! (:

Liebe Grüße,
das Team vom it's just begun







Schon die alten Griechen wussten von der Existenz der olympischen Götter und ihrer Helden. Doch obwohl sowohl das damalige Volk als auch ihre Kultur langsam in Vergessenheit gerieten und aus Geschichte alte Mythologie wurde, haben die Götter die Menschheit nie gänzlich verlassen. Während der letzten Jahrhunderte – ja, Jahrtausende – sind die Götter immer mit dem aktuellen westlichen Machtzentrum mit gewandert, weswegen sich der Olymp, der Sitz der Götter, nun über keiner geringeren Stadt als New York City befindet.
Und wie schon im antiken Griechenland, fühlen sich Götter immer noch zu den Menschen hingezogen und haben in (mehr oder weniger) seltenen Fällen sogar Kinder mit ihnen, die „Halbgötter“ oder „Demigötter“ genannt werden.

Doch das Leben eines Halbgottes klingt schöner als es eigentlich ist. Denn je wichtiger und stärker das göttliche Elternteil ist, desto eher kann man mit Monstern rechnen, die einem das Leben manchmal sogar fast täglich erschweren.
Was jedoch als Aufheiterung dienen kann? – Gewiss eines: Nämlich das Camp Half-Blood!

Wie der Name schon verrät, handelt es sich hierbei um ein Camp für Halbgötter, das letztere jeden Sommer besuchen können bis sie 21 sind. Wenn sie möchten, können sie sogar das ganze Jahr über dort bleiben. Während ihres Aufenthalts bietet sich für Demigötter sogar die Möglichkeit, viele verschiedene Fächer und Kurse zu besuchen, wobei allerdings gewiss das Spiel „Eroberung der Flagge“, der größte Hit unter den Jugendlichen ist.

Hervorzuheben wäre allerdings, dass es aus dieser Masse an Halbgöttern nur sehr, sehr wenige Kinder der Großen Drei (Zeus, Poseidon und Hades) gibt, was daran liegt, dass Zeus vor vielen Jahren das Gesetz erlassen hat, dass diese Drei eigentlich überhaupt keine Kinder mit Sterblichen haben dürfen, da ihre Nachfahren meistens überaus begabt sind. – Nun, da sich nicht einmal der Verfasser selbst an sein eigenes Gesetz halten konnte, zeugt davon, wie ernst es in der Realität genommen wird. (Doch sich deswegen mit Zeus Späße zu erlauben und ihn darauf hinzuweisen, sei einem dennoch nicht geraten, wenn man nicht als frittiertes Pommes enden möchte.)



Unser Forum spielt  – wie der Name schon sagt – in der von Rick Riordan erfundenen Welt aus seinen jeweiligen Pentalogien „Percy Jackson“ bzw. „Helden des Olymp“. Wir haben gerade Sommer 2013, doch obwohl wir in eben genannter Welt spielen, gibt es bei uns keine Buchcharaktere. Dennoch basiert der derzeitige Stand des Camps auf den Ereignissen aus den fünf Büchern von Percy Jackson. Bei uns jedoch geschahen all diese Ereignisse ca. 100 Jahre zuvor, weswegen Percy und seine Freunde logischerweise nicht mehr am Leben sind, aber seine Errungenschaften (wie das Erbauen von Hütten der Nebengötter im Camp) gelten nach wie vor auch bei uns.

Da „Helden des Olymp“ etwas weniger bekannt ist, distanzieren wir uns von den Handlungen in diesen Büchern insofern, dass diese nicht vor ca. 100 Jahren passiert sind. Allerdings gilt das nicht für allgemeine Tatsachen und zusätzliches Wissen zur Welt der Götter (also sozusagen „Bonusmaterial“ aus „Helden des Olymp“, das aber noch nicht in „Percy Jackson“ vorkam, dort jedoch eigentlich auch gegolten hätte (ausgenommen bestimmte Charaktere betreffend wie Hylla, Königin der Amazonen)).
Wir schreiben also unsere eigene Geschichte in dieser Welt.







Forum || Regeln || Plot & Informationen
Wichtige Listen || Gesuche || Partner || Quellen


avatar
chb
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten