Die Klatschpresse
Bleibe auf dem Laufenden über das Liebesleben und mysteriöse Verwicklungen der Highsociety Panems


Herausgeber: Alyssa&Ashley Ryker
Die neuesten Themen
» Änderung
von Gast Mi 29 Nov - 18:30:31

» Einjähriges Bestehen
von Gast Fr 27 Okt - 20:20:12

» The Walking Dead Forum 'The World has changed'
von Gast So 22 Okt - 2:24:06

» Feuerwerk aus Endorphinen
von Gast Sa 14 Okt - 10:43:52

» The war is history now
von Gast So 10 Sep - 22:08:09

» sleep talking
von Gast So 27 Aug - 11:33:09

» Marvel | FSK 14 + 18 | Ortstrennung
von Gast Mi 16 Aug - 20:40:04

» Dragon Ball Z - Fragments of time
von Gast Mi 9 Aug - 1:13:11

» Änderung- Assassins Creed
von Gast So 23 Jul - 19:42:36

» Aurora Internat
von Gast So 23 Jul - 14:26:58

» Star Trek Adventure
von Gast Di 4 Jul - 21:04:58

» NEUERÖFFNUNG: Shadow Creek - Are you mad yet?
von Gast So 18 Jun - 16:34:39

» Game of Thrones
von Gast Mi 10 Mai - 21:07:08

» Noch Fragen?
von Gast Do 27 Apr - 6:11:25

» Inselwelten - Piratengrüße & News
von Gast Di 18 Apr - 18:35:20


How to Roleplay

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

How to Roleplay

Beitrag von Fulvia Cardew am Sa 12 Apr - 10:32:56

(Dies ist nur eine kleine Übersicht, vielleicht können ja einige Fragen beantwortet werden. Falls es zu harsch formuliert ist, entschuldigen wir uns herzlichst, ihr wisst, dass es nicht so gemeint ist! Very Happy Es ist etwas schwer Regeln "nett" klingen zulassen  Rolling Eyes )


How to Roleplay

Rollenspiel - klingt einfach, ist auch so.

Aber wie überall gibt es Regeln bzw. Richtlinien, die eingehalten werden müssen. Im Folgenden werden wir euch zu erläutern, wie ihr eine Rolle spielt und alle den Spaß nicht verlieren.
Ich habe mir einen Charakter ausgesucht. Und nun?

In unserem Fall füllt ihr nun den Steckbrief aus und erfindet eine Lebensgeschichte für den Charakter. Achtet hierbei bitte darauf, dass ihr nur Dinge schreibt, die euch selbst betreffen. Da wir in einem bestimmten Fandom interagieren, sind natürlich einige Dinge bereits vorgegeben, aber alle Lücken dürfen selbstverständlich von euch ausgefüllt werden. Zudem ist unser Rollenspiel mittlerweile an einer Stelle angekommen, wo er vom Buch abweicht - andernfalls bräuchten wir schließlich kein Rollenspiel. Wink
Achtet also auch bitte darauf, dass ihr euren Charakter nur bis an euren Einstiegspunkt im Forum beschreibt. Ab hier entwickelt er sich mit dem Spiel durch die Einflüsse der, im Forenspiel erschaffenen, Welt.
Wenn euer Charakter bereits einen oder mehrere andere Figuren kennen soll (die, sich zu dem Zeitpunkt des Spiels noch nicht logisch ergeben), muss das mit dem jeweiligen Spieler besprochen werden. Das gilt auch für Charaktere, die noch nicht ausgewählt wurden. Eine Liste der spielbaren Charaktere findet ihr im Forum.

Beispiel: Peeta und Katniss kennen sich natürlich. Gloss und Cashmere selbstverständlich auch. Generell kann man davon ausgehen, dass sich die Sieger untereinander kennen. Wie genau sie sich kennen gelernt haben, sollte untereinander besprochen werden. Dass zum Beispiel Effie und Johanna sich kennen, kann man vermuten, aber nicht wissen. Hier ist eine Absprache erforderlich.


Leitsatz: Es ist wunderbar, wenn ihr frische und neue Ideen ins Forum bringt, aber vergesst dabei nicht, dass auch andere Spieler gute und eigene Ideen haben!
Okay, ich bin so weit. Wie verhalte ich mich im Spiel?

Versucht euch die Situation immer bildlich vorzustellen. Das hilft euch bei der Reaktion und auch um eure Umgebung besser beschreiben zu können.
Ansonsten versucht "in-character" zu bleiben, also nicht aus eurer Rolle heraus zu fallen. Überlegt euch, anhand der gewählten Charaktereigenschaften, wie euer Charakter auf eine bestimmte Situation reagiert und beschreibt es. Es ist wünschenswert, dass ihr die Handlungen eures Charakters nicht mit euren persönlichen Überzeugungen vermischt. Niemand wird euch für etwas verurteilen, was ihr innerhalb eurer Rolle getan oder gesagt habt (deren Charaktere könnten es allerdings). Achtet auch bitte darauf Konflikte im Spiel dort zu belassen und "in-play" zu klären. Sobald ihr sie aus dem Geschehen heraus zieht, wird es persönlich und das sollte nicht das Ziel sein.

Wenn ihr mal absolut nicht mit einer Situation umzugehen wisst stellt euch vor, was ihr persönlich in der Realität machen würdet und adaptiert es anschließend auf euren Charakter. Die Welt um euch herum lebt, also werdet ihr mehr als einmal in die Situation kommen, ihr explizit auf Umwelteinflüsse reagieren müsst.

Leitsatz: Spielt niemals für andere Charaktere mit, wenn es nicht vorher abgesprochen wurde und trefft keine Entscheidungen für sie. Auch wenn dies bedeutet, dass euer Post kürzer ausfällt, weil ihr auf eine Reaktion warten müsst.
Nicht-Spieler und andere dubiose Gestalten: 

Eine Rollenspielwelt besteht selten nur aus den Personen, die gerade reden, sondern ist eine lebendige, sich verändernde, Welt.
Es gibt unzählige Nicht-Spieler, also alle Personen und Tiere, die sich in eurer Umgebung aufhalten und mit dieser interagieren. Diese mit einzubeziehen gestaltet eure Postings lebhaft. Hat vielleicht gerade jemand etwas fallen lassen? Oder kommt eine neue Person in den Raum? Erzählt davon! Mit diesen Personen könnt ihr schalten und walten wie ihr wollt. Beachtet aber bitte die Regeln und vor allem eine: Auch Aktionen von Nicht-Spielern dürfen keine Charaktere ernsthaft verletzten oder töten.

Leitsatz: Bleibt realistisch und überlegt, wie die Situation, in der ihr euch befindet, real ablaufen könnte. Zumindest so real, wie es in der Rollenspielwelt üblich ist.
Nicht-Spieler-Charaktere und was die Spielleitung sonst noch zu melden hat

Die Spielleitung ist dafür zuständig, dass das Spiel einen geregelten Ablauf hat und die vorgesehene Geschichte gespielt wird. Sie ist dafür zuständig, dass ihr Spaß habt und somit der Dreh- und Angelpunkt der Welt. Sie sorgt dafür, dass festgefahrene Situationen aufgelöst werden, interagiert und interveniert. Stellt euch die Spielleitung als allwissenden Erzähler der Welt vor, den fünften Sinn, die innere Eingebung, oder eine Gottheit, wenn man so will. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, sind die Worte der Spielleitung in Stein gemeißelt. Egal wie abstrus es für den Moment erscheinen mag, denn in der Regel denkt man sich dabei etwas.
Im besten Fall spricht die Stimme der Spielleitung durch deren Charaktere oder Inplay Posts mit dem Panem Account.

Beispiel: Wenn ihr etwas esst und die Spielleitung euch den Hinweis zukommen lässt, dass euch schlecht wird, bezieht es in den nächsten Post mit ein. Hier gilt ebenfalls: haltet es realistisch. Die Ausmaße können gerne mit dem Team abbesprochen werden.

Leitsatz: Die Spielleitung besteht auch nur aus Menschen. Wenn sie etwas tut oder verlangt, dass euer Charakter aus einem nachvollziehbaren Grund verweigern würde und Situation es zulässt, kann man darüber reden. Jedoch gelten auch für diese, die gleichen Regeln! Alles was oben genannt ist, gilt auch für sie und muss eingehalten werden.
avatar
Fulvia Cardew


Charakter der Figur
Alter: 25
Wohnort: Kapitol

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten