Die Klatschpresse
Bleibe auf dem Laufenden über das Liebesleben und mysteriöse Verwicklungen der Highsociety Panems


Herausgeber: Alyssa&Ashley Ryker
Die neuesten Themen
» Ankündigungen
von Johanna Mason Sa 18 Nov - 1:11:53

» Absenzliste
von Santos Chapman Mi 1 Nov - 23:14:03

» Einjähriges Bestehen
von Gast Fr 27 Okt - 20:20:12

» The Walking Dead Forum 'The World has changed'
von Gast So 22 Okt - 2:24:06

» Feuerwerk aus Endorphinen
von Gast Sa 14 Okt - 10:43:52

» The war is history now
von Gast So 10 Sep - 22:08:09

» sleep talking
von Gast So 27 Aug - 11:33:09

» Marvel | FSK 14 + 18 | Ortstrennung
von Gast Mi 16 Aug - 20:40:04

» Dragon Ball Z - Fragments of time
von Gast Mi 9 Aug - 1:13:11

» Zeitsprünge
von Adrian Rumlow Mo 31 Jul - 13:08:37

» Änderung- Assassins Creed
von Gast So 23 Jul - 19:42:36

» Aurora Internat
von Gast So 23 Jul - 14:26:58

» Star Trek Adventure
von Gast Di 4 Jul - 21:04:58

» NEUERÖFFNUNG: Shadow Creek - Are you mad yet?
von Gast So 18 Jun - 16:34:39

» Game of Thrones
von Gast Mi 10 Mai - 21:07:08


Game of Thrones

Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Game of Thrones

Beitrag von Jon Snow am Mi 10 Mai - 21:07:08


Game of Thrones
   
 
„when you play the game of thrones you win or you die. there is no middle ground“


Storyline

Cersei, die als neue Königin von Westeros agiert, wird ihre Macht unweigerlich weiter ausbreiten wollen, Jon, der „weiße Wolf und König des Nordens“ muss Kunde von den weißen Wanderern verbreiten und dafür sorgen, dass es keine Aufstände wegen den Wildlingen gibt und Daenerys schmiedet Pläne, um ihren Thron zu bekommen.
Es wird Krieg geben. Der Krieg wird die Zukunft verändern. Doch wird es zunächst einen Krieg zwischen Königen und Königinnen geben oder schließen sich die Lords und Ladys zusammen, um die wahre Bedrohung zu zerschlagen – Die weißen Wanderer?
Noch wissen nicht viele Menschen von der Bedrohung, die von nördlich der Mauer kommt.
Werden die Menschen aus dem Süden jenen aus dem Norden überhaupt Gehör schenken oder in Gelächter ausbrechen, wenn sie die Geschichten von den weißen Wanderern hören?
Die lange Nacht wird kommen und irgendwann müssen es auch die Menschen aus dem Süden begreifen, doch man kann nur hoffen, dass es bis dahin nicht schon zu spät ist.
Außerdem suchen die roten Priester immer stärker nach einem Zeichen, wer Azor Ahai sein könnte. Viele Glauben, dass es Daenerys ist, doch manche haben ihren Glauben auch Jon Schnee geschenkt.
Azor Ahai hat die Menschen vor tausenden von Jahren schon einmal mit seinem Schwert Lichtbringer gerettet und er wird es nach dem Glauben an den Herrn des Lichts wieder tun:
„In den alten Büchern Asshais steht geschrieben, dass nach einem langen Sommer ein Tag kommen wird, an dem die Sterne bluten und der kalte Odem der Finsternis die Welt umschlingen wird. In dieser Stunde des Schreckens wird ein Krieger ein brennendes Schwert aus dem Feuer ziehen. Und dieses Schwert soll Lichtbringer sein, das Rote Schwert der Helden, und wer es ergreift, ist der wiedergeborene Azor Ahai, und die Dunkelheit wird vor ihm weichen.“
Doch wer Azor Ahai in Wirklichkeit ist, kann nur die Zukunft zeigen.
Gibt es überhaupt einen Retter, der die Dunkelheit vertreiben kann und den Nachtkönig besiegt?
Eines ist sicher: Durch einen Krieg zwischen Königen und Königinnen wird sich die Menschheit selbst zerstören und die weißen Wanderer werden dieses Mal siegen.
Der Krieg im Norden wird kommen.
Die weißen Wanderer werden kommen.
Und die Menschen müssen die lange Nacht ein zweites Mal überleben.




Forum Facts
>> FSK 16 mit FSK 18-Bereich
>> Ortstrennung
>> Basiert auf GRRM's "Das Lied von Eis und Feuer"
>> Setzt nach der 6. Staffel an
>> Buch-/Serien-Charaktere und frei erfundene Charaktere
>> Postinglänge: Mindestens 1500 Zeichen
>> 1. oder 3. Person Singular (Einzahl) - Vergangenheit



Wichtige Links

avatar
Jon Snow
Gast


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten